Tank Wars

Freund Münninger hat sich einen neuen Läppi gezogen und er bat mich darum, das bisher allergeilste Spiel Tank Wars hochzuladen, so dass er es sich herunterladen und auf seinem neuen Gerät zocken kann! Das mache ich natürlich gerne! Hier ist es, Münninger: Tank Wars.

Tank Wars habe ich vor einiger Zeit programmiert. Das geschah damals noch alles unter DOS, daher ist die Grafik auch so „geil“. Aber es bockt ohne Ende, das können alle bestätigen. Ein paar Bekannte erzählten mir mal, dass sie sich wunderten, dass der Rundenzähler nach einiger Zeit wieder bei 0 anfängt zu zählen. Die hatten tatsächlich 256 (und mehr) Partien am Stück gezockt. Wahnsinn! Falls ihr es nicht zum Laufen bekommt, versucht es vielleicht mit DOSBox. (Dafür empfehle ich aber direkt die grafische Benutzeroberfläche D-Fend Reloaded zu benutzen, da ist DOSBox inklusive.) Sound gibt es übrigens keinen. Das ist aber nicht schlimm, denn wenn man mit ein paar Leuten und einer Kiste Bier den Abend damit verbringt, Tank Wars zu zocken, sollte sowieso viel besser etwas Musik im Hintergrund laufen.

Hinterlasse eine Antwort